Wolfgang Mehl

Schlößchen: Kösterweg



Wolfgang Mehl, Hannover
Bronzeskulpturen, Holzobjekte

Kunstgießerausbildung von 1995 bis 1997
Mitarbeit im Atelier des hannoverschen Bildhauers Hanns-Joachim Klug seit 2003 freischaffend tätig
Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland

"Während der Entstehung eines Werks sind der kreativen Vielfalt und dem Beschreiten neuer Wege keine Grenzen gesetzt. Ich lege mich nicht fest, sondern lasse während des Arbeitsprozesses immer eine Tür offen, durch die der Zufall hereinspaziert."