Milchladen Else Bock

Hof Bierstedt: An der Kirche 1



Milchladen Else Bock 

Sigrid Bierstedt setzt in diesem Jahr die Reihe der Ausstellungen über Wettmarer Institutionen mit einem Laden fort, den nur ältere Wettmarer noch kennen und den es heute so nicht mehr gibt: den Milchladen von Else Bock. Sie eröffnete ihn auf dem Ernstschen Hof
– dort steht heute der ehemalige NP-Markt - in einem umgebauten Schweinestall. Später zog sie in einen neuen Laden um, der an die Drogerie Gruber angebaut war.